ALLE RUBRIKEN SEHEN

AUF DEN SPUREN DER GESCHICHTE

Musée de l'Abri - HattenMusée de l'Abri - HattenCasemate Esch - HattenCasemate Rieffel - Oberroedern

Die Maginot-Linie ist eine Abwehrfront aus mehreren Gebäuden bestehend von unterschiedlicher Größe und mit unterschiedlichen Funktionen, je nach strategischer Bedeutung und Topographie des Gebietes der zu schützenden Gegend. Diese Abwehrlinie durchzieht das Elsass von Nord bis Süd auf rund 200 Km. Unzählige Betonblöcke, oft mit einer Glocke oder einem Türmchen versehen, reihen sich entlang der Maginot-Linie auf. Sehr unterschiedliche, faszinierende Bauwerke von dem einfachen Intervall- oder Vorpostenblockhaus bis zur mächtigsten unterirdischen Festung erscheinen früh oder spät unausweichlich vor dem Auge des Spaziergängers.

In Hatten und Oberroedern wurden einige dieser Bauwerke zur Besichtigung und zur Bezeugung dieser Organisation restauriert. In Hatten ist ebenfalls ein Museum dieser gewidmet. Hier bekommen Sie ein umfassendes Bild von dem was diese einzigartige Abwehrlinie darstellte. Es ist nun höchste Zeit sich diesem schwindenden Gedenkgutes bewusst zu werden.
 

Für nähere Informationen klicken Sie hier für das Musée de l’Abri (Schutzraum-Museum) und hier für die Esch-Kasematte in Hatten.

 

BACK